DE: 0049 176 969 735 36, AT: 0043 663 06 04 52 53

Praxis für Informationsfeldtherapie

In meiner Praxis biete ich folgende Schwerpunkte an welche mit der TimeWaver-Technologie unterstützt werden und damit an Effektivität gewinnen:

Familien- und Systemaufstellung

Krankheiten, Erfolglosigkeit im Beruf oder Beziehungen,Sucht, etc. können die Folge von Verstrickungen im Familiensystem sein. Den Betroffenen ist dies meist unbewusst. Die Systemische Familienaufstellung ist eine einfache Methode, um diese Verstrickungen sichtbar zu machen und aufzulösen.

Was passiert bei einer Familienaufstellung?

Eine kleinere oder grössere Gruppe von Gleichgesinnten und ein erfahrener Aufstellungsleiter treffen sich in einem geschützten Raum. Der erste Aufsteller erläutert seine Thema, …

Hypnosetherapie und  Heilschlafhypnose

Eine „konventionelle“ Hilfestellung mit Hypnose in Form von Beratung oder Therapie stellt bereits ein äußerst wirkungsvolles Instrument dar, denn sie arbeitet mit dem Unbewussten. Das Unbewusste ist die bestimmende Instanz des Menschen, gleichsam die „Wurzel“ all seines Erlebens und Verhaltens.

Bei dieser anspruchsvollen Aufgabe wird ein verantwortungsvoller Berater all seine Kenntnisse über das von ihm verwendete Verfahren, über Menschen im allgemeinen und den Klienten im besonderen, ergänzt um die eigene Lebenserfahrung, …

schattenorientierte Gesprächstherapie

Der Schatten wird fälschlicherweise oft als negativ bezeichnet, er ist jedoch nichts weiter als die Summe all dessen was wir an uns selbst ablehnen, ins Unterbewusstsein verbannen und unbewusst auf andere projizieren. Somit weist uns alles was uns an anderen stört und aufregt, aber auch alles was wir an anderen bewundern auf ein Schattenthema hin. Disharmonien und Konflikte in uns selbst und in unseren Beziehungen sind damit vorprogrammiert. Werden die Schattenthemen bewusst gemacht und integriert, bekommen wir wieder Zugang zu unseren Potentialen und erleben mehr Klarheit, Ausgeglichenheit, Bewusstheit und Freude.

Die Arbeit mit dem eigenen Schatten kann bei folgenden Themen hilfreich sein:

  • Veränderung bestimmter Verhaltens-und Glaubensmuster
  • Bei Krankheit ein tieferes Verstehen der Symptome, Integration der emotionalen Dynamik, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, sodass die Symptomatik überflüssig wird
  • Auflösen innerer und äusserer Konflikte mit Familie, Freunden, Kollegen etc.
  • eine umfassendere und integrative Perspektive des Selbstes
  • Auflösen von Stagnationspunkten im spirituellen Prozess